Völklinger Hütte

-

Ich besuchte die Völklinger Hütte durch eine Exkursion der Schule.

Durch eine enge Zusammenarbeit wurde es uns ermöglicht, diverse Kameras von Leica auszuprobieren in Zusammenarbeit mit Profoto, welche uns mit Blitzsystemen unterstützten.

Diese Serie habe ich mit der Leica M10 und der 35mm Festbrennweite fotografiert, bei welcher ich am Anfang doch auf einige Schwierigkeiten stieß. Da wir jedoch auf dreitägiger Exkursion waren, merzten sich diese Schwierigkeiten schnell aus und ich konnte mich auf sehr traditionelles, bedachtes fotografieren konzentrieren. Die Kamera gibt einem eine sehr entschleunigte, klare Sicht auf die Motive und man konnte sich ganz dem fotografieren hingeben.

Die Völklinger Hütte ist ein ehemaliges Stahlwerk, welches nun als Lost Place/Freilichtmuseum umfunktioniert wurde und ein unglaublich weitläufiges Gelände umfasst. Dementsprechend hilfreich war eine kompakte Kamera bei täglichen Touren von 9-15 Uhr. 

Ein Charakter von Lost Place kam bei mir aufgrund weitreichender Erfahrung in diesem Gebiet leider nicht auf, jedoch war der Flair trotzdem ein ganz besonderer und harmonierte wunderbar mit dem Stil der Leica.

Ian Ehmert Fotografie

75395 Ostelsheim, Deutschland

contact@ehmert-fotografie.de

  • Black Instagram Icon